Du bist nicht angemeldet.

1

28.04.2011, 10:04

[News] Angriff auf Playstation Network(PSN): Persönliche Daten von Millionen Kunden gestohlen

27.04.2011 08:37 - Quelle: Heise Online

Angriff auf Playstation Network: Persönliche Daten von Millionen Kunden gestohlen

Rund eine Woche, nachdem Sony sein Playstation Network und den Video- und Musikservice Qriocity abgeschaltet hat, gab der Elektronikkonzern am Dienstagabend in seinem offiziellen Playstation-Blog eine Erklärung zu dem Vorfall ab. Hatte Sony bislang zuvor lediglich von einem "externen Eingriff" gesprochen, teilte das Unternehmen nun mit, dass man davon ausgehe, dass sich zwischen dem 17. und 19. April 2011 eine "unbefugte Person" Zugriff auf die persönlichen Daten der Nutzer der genannten Netzwerke verschaffen konnte – darunter auf deren Namen, Anschrift und Geburtsdatum sowie Log-in und Passwort. Darüber hinaus könne es laut Sony möglich sein, dass auch die Profilangaben inklusive Kaufhistorie und Rechnungsanschrift sowie die Sicherheitsfragen zum Passwort widerrechtlich abgerufen wurden....

[... weiterlesen]

2

28.04.2011, 10:05

Angriff auf das Playstation Network: Worauf Kunden jetzt achten sollten

27.04.2011 18:55 - Quelle: Heise Online

Angriff auf das Playstation Network: Worauf Kunden jetzt achten sollten

Nach dem Einbruch in das Playstation Network (PSN) fragen sich 77 Millionen Nutzer, welche Gefahr ihnen durch den Datenklau droht und ob sie jetzt noch etwas tun können, um den Schaden zu begrenzen. Nach Angaben von Sony hatte der Eindringling vom 17. bis 19. April Zugriff auf die Nutzerdaten, darunter Adresse, Geburtsdatum, die PSN-Online-ID und das PSN-Passwort. Nicht ausschließen kann der Konzern, dass auch die Daten der Kreditkartennummern, Gültigkeitsdauer und Rechnungsadressen abgerufen wurden, wenn auch dafür bislang keine Spuren zu finden seien, sagte ein Konzernsprecher. Einzig ein Zugriff auf den dreistelligen Sicherheitscode auf der Kreditkartenrückseite blieb den Angreifern offenbar verwehrt, weil diese laut Sony andernorts gespeichert würden....

[... weiterlesen]

3

03.06.2011, 13:27

Hacker melden neuen Angriff auf Sony

Freitag, 03.06.2011, 11:32 Quelle: Focus Online

Hacker melden neuen Angriff auf Sony

Eine Gruppe von Hackern soll nach eigenen Angaben erneut den Konzern Sony angegriffen haben. Anscheinend haben die Internetpiraten mehr als eine Millionen Nutzerdaten von der Internetseite SonyPictures.com gehackt. Der Datendiebstahl sei ein Kinderspiel gewesen, so die Hacker. Sony wird die Angaben nun untersuchen.

Eine Gruppe von Internetpiraten hat nach eigenen Angaben erneut den japanischen Sony-Konzern angegriffen. Von der Internetseite SonyPictures.com, über die unter anderem von Sony produzierte Filme beworben werden, seien mehr als eine Million sensibler Nutzerdaten gehackt worden, erklärte die Gruppe „Lulz Security“ am Donnerstag. Sony leitete eine Untersuchung der Angaben ein....

[... weiterlesen]

4

28.02.2012, 16:46

Hi,

auch wenn der Thread schon älter ist, frage ich mich immer wie so eine Panne einem "Riesen" wie Sony passieren kann. Die müssten doch unmengen an Summen in ihre IT Sicherheit stecken?
Aber was sagst du denn zu diesem Spielcasino, das ich danke dieses Blogs finden konnte?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samika« (30.03.2012, 08:21)